Zellnahrung: Warum unsere Gene natürliche Lebensmittel brauchen, Catherine Shanahan

Die Ärztin und Biochemikerin Catherine Shanahan war früher Spitzenläuferin. Als sie immer wieder Verletzungen erlitt, beschloss sie, sich selbst auf die Suche nach Heilung zu begeben. Sie erforschte Ernährungsformen aus aller Welt, mit denen Menschen erwiesenermaßen länger und gesünder leben – wie die mediterrane Kost, die Ernährung auf der Inselgruppe Okinawa und in anderen sogenannten Blauen Zonen –, und sie erkannte, welche Ernährungsgewohnheiten über Generationen hinweg zuverlässig für starke, gesunde und intelligente Kinder und aktive, vitale ältere Menschen gesorgt haben.